Programm

Samstag, 21. Oktober 2017 von 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 22. Oktober 2017 von 10.00 bis 18.00 Uhr

Es wird kein Wegzoll erhoben.

Der Markt der Vielfalt ist einer der vier grossen Märkte von Bremgarten. Er besticht durch seine Vielfalt und den besonderen Charme der Bremgarter Altstadt. Vielfalt, weil er eigentlich fünf Angebote beinhaltet, nämlich den traditionellen Jahrmarkt mit zirka 200 Ständen in der Marktgasse und auf dem Schulhausplatz, dem Antiquitäten- und neu dem Mittelaltermarkt in und ums Casino, das historische Handwerk in den hinteren Gassen der oberen Altstadt mit über 70 Teilnehmern und die Oldtimer-Autos auf dem Obertorplatz. Am Marktwochenende finden in der Stadtkirche noch die Synesius-Feierlichkeiten statt.

Flyer vom Markt 2017 zum Herunterladen (873 KB)
Kleiner Flyer vom Markt 2017 zum Herunterladen (806 KB)
Musikprogramm 2017 noch nicht bestimmmt

Teilnehmer am historischen Handwerk 2017

Im Jahr 2017 werden wieder über 70 Handwerker und Heimabeiter ihr Können an unserem Markt zeigen. Das Spezialthema ist "Reben/Wein" und als Gast ist die Rebbau-Kommission der Ortsbürgergemeinde Bremgarten eingeladen. Die Anmeldefrist ist zwar abgelaufen, aber an neuen, interessanten Handwerke sind wir immer sehr interessiert. Bitte melden Sie sich per E-mail auf info@historisches-handwerk.ch an.

Hier findenen Sie noch die Standeinteilung 2017 (606 KB). Die neue wird ab Mitte August aufgeschaltet.

Folgende Handwerke und Heimarbeiten haben sich bis jetzt angemeldet:

Bäcker Imkerei Infostand
Bildhauer Kalligraphie Schmucknäherin
Bildhauer Leccese Stein Keramik-Brennen Schnapsbrenner
Bogenbau für Kinder Klöppeln/Frivolité Schneider
Buchbinder und Origamistin Korber Schuhmacher
Buchrestaurator Korbflechten Schwertfeger
Crêpes und Galettes Kostgeberei Seifenkünstler
Drechsler+Bogenbauer kunst holz hand werk schnitz Seifensieden
Drechslerey Kunstschmied Senfbewahrer
Färber Kürschner Sirup machen
Filzen Löffelschnitzer Spinnen
Fischen für Kinder Marroni-Trommel Steinbildhauer
Gastwirt Mittelalterschmied Strickerin
Gerber Mobile Brauerei Stroh + Spitzen
Glasmalerei, Kunstverglasung Mosterei Tierpräparator
Goldschmied Müller Töpfern
Handgemachte Glasperlen Münzen Uhrmacher
Handspinnen Nähen und Färben Velomechaniker
Handweberei Ofenbauer Wagner, Antikschreiner
Heilpflanzenfrau/ Kräuterhexe Papier schöpfen Weinbau
Historisches Backhaus Poterie Wickel- und Kompressen
Holzwaren Rammbock, Burg und.. Wirtschaft
Hornverarbeitung Salben Wöschwyber
Hufschmied Scheren-/Messerschleifer Zimmermann
Filigrana/Makraméé Leinenhändler
Seite weiterempfehlen
Artikel drucken